Cayman 987 C2

MY Porsche - Cayman 987

C2 Facelift

In gute Hände abzugeben

Catch The Wind

Der neue Cayman C2 - Facelift 2009

Catch-the-Wind

Der BESTITZER Nr. 1 (PZ-Augsburg)

Die Vorstellung des neuen Cayman c2 fand 2009 in Lanzarote statt.

Auch dieser wurde dort direkt in Lanzarote bestellt, vom Leiter des Porsche-Zentrums Augsburg für die Ausstellung im PZ.

DIese Uhr war ein sehr rares Geschenk beim Kauf eines Facelifts auf dieser Messe, für die Leiter der verschiedenen Porsche-Center.

Der Besitzer Nr. 2

Der Porsche-Sammler

 

Nachdem ich nun über 1 Jahr nach einem passenden Porsche für mich Auschau gehalten habe und immer hin und hergerissen war zwischen Boxter und Cayman, stand der Wagen ganz unverhofft und zufällig vor mir.

 

Ein Cayman ... kein Boxter ... wunderschön in Farbe und Form... nun konnte ich es fast nicht erwarten, bis es Montag wurde und ich überpünklich schon 1 Std. vor Öffnung des Auto-Centers an der Tür wartete um näheres zu diesem geilen Gerät zu erfahren...

 

...PS: Sehr weise von mir, ein bisschen früher zu kommen, da sich zur Pfortenöffnung 2 weitere Interessenten eingefunden haben.... Egal ich war als erster dran ;-)

 

Nun alles mit der Lupe untersucht und die Dokumente geprüft... alles Tip-Top nachvollziehbar!

Dann kam der (noch) Besitzer mit einem weißen GT3 daher und ich konnte mich direkt mit Ihm unterhalten.

 

Da der 2te Schlüßel nicht vorhanden war, bot er mir an diesen mit mir kurz aus seiner Garage aus München zu holen...

Dort angekommen staunte ich nicht schlecht, was für Porsche - Schätze in seiner Garage standen...

(Die Garage war fast größer als mein gesamtes Grundstück und mit 5 Porsche Top-Modellen bestückt)

 

...und wie alles strahlte, da war für mich klar, dass ich hier ein Top-gepflegtes Modell erhalte.

 

 

Die erste Probefahrt

Mit sachtem Gas aus dem Hof und über die Landstraße Richtung Autobahn... knapp 10min. warmfahren...

und auf der A8 sachte aufs Gaspedal...

Nun ich hatte einige Jahre Porsche-Pause und mein letztes Modell war ein 911 SC mit 220 PS. ( sehr zahm im Gegensatz zu diesem Cayman)

Da geht was ab.... toll so macht das Spass... 2-3 x Schalten ... 200 km/h erreicht...

Sauber, ruhig kein Lenkungsspiel oder sonstiges zu bemängeln...

Da war die Entscheidung gefallen!

 

Das wird meiner ;-)

Nun bin ich Besitzer Nr. 3

Nun so da war mein

"wieder" Einsteiger-Porsche,

natürlich auch weiterhin liebevoll gepflegt und regelmäßig nur mit besten Mitteln gewartet.

 

Vor dem Kauf dieses "Traumwagens" habe ich immer auf den "großen Bruder"(3,4 Liter) geschielt,

wurde aber dann als Techniker von den Problemen des 3,4 Liter Models doch einigermaßen abgeschreckt.

(Bsp. dünnere Wände der Zylinderköpfe... auch der Kosten / Nutzen Faktor war mit auschlaggebend.)

 

Ich bin heute noch wirklich froh mich für die (kleinere) für mich klügere Variante entschieden zu haben

zumal der Umgang mit "nur" 265 PS und Spitzengeschwindigkeiten um 265-270 Km/h für mich mehr als ausreichend war... ;-) ... von der Kostenersparniss mal abgesehen...

Copyright @ All Rights Reserved

Call me: +49 (0) 7424 - 867386

Take a look @ Mobile.de